Verdienter Heimsieg / Dienstag nach Arnstadt 01.10.17   

Am 7.Spieltag der Landesklasse gewannen die Fußballer des FSV Grün-Weiß Stadtroda verdient mit 2:0 (1:0) gegen die SG FC Motor Zeulenroda.
Die Tore schossen Florian Klinger (11.min.) und Simon Fuchs (87.).
Es spielten: Paul, Menzel, Grohs, Wendler, Glaser, Wollnitzke(72./Poeckel), Wöckel, Klinger, Metzner(89./Gerdemann), Reimann(84./Mohorn), Fuchs.

Bereits am Dienstag muss die "Möhre" wieder antreten. Ab 15 Uhr gilt es beim Tabellenzweiten, dem SV 09 Arnstadt, zu bestehen. Mitte August gewannen die Grün-Weißen dort das Pokalspiel mit 1:0.


Die 2.Männermannschaft verlor ihr Kreisligaspiel bei der 2.Mannschaft des SV Jena/Zwätzen mit 3:0 (3:0).
Bereits nach 30 Minuten stand das Endergebnis fest.
Es spielten: Bindara, Liebmann, Borns, Knoll(60./Mohammad), Koch, Best, Möbius, Badendick, Foege, Heinze, Sebastian.


Auch die 2.Mannschaft spielt am Dienstag 15 Uhr im Roda-Stadion gegen SV Jenapharm Jena II.