Beide Männermannschaften siegen 28.10.17   

Das schnelle und faire Spiel begann mit leichten Vorteilen der Gäste, aber mit der Zeit befreiten sich die Grün-Weißen und kamen mit der ersten richtigen Chance durch Robin Menzel in der 18.Minute zur Führung. Im weiteren Verlauf entwickelte sich ein abwechslungsreiches Spiel beider Team, aber die neu formierte Abwehr der "Möhre" ließ vererst keinen Treffer zu. Besser machten es die Platzbesitzer in der 41. Minute, als nach schöner Vorarbeit von Christian Reimann Simon Fuchs den Ball nur noch über die Linie drücken mußte.
Gleich nach Wiederbeginn der 2. Halbzeit (47.) dann das 3:0 durch Christian Reimann. Nun dachten viele der Zuschauer, das Spiel sei gelaufen. Aber sie hatten nicht mit der hohen Moral der Schleizer gerechnet, die fast postwendent (49.) zu ihrem ersten Treffer kamen. Nach dem Anschlusstreffer zum 3:2 in der 88.Minute mußten die Grün-Weißen bis zum Abpfiff in der 94.Minute bangen, aber sie retteten den Sieg über die Zeit.
Es spielten: Paul, Poeckel, Wollnitzke, Wendler, Pawlak(46./Glaser), R.Menzel, Grohs, Klinger, Gerdemann(67./Metzner), Reimann, Fuchs(88./L.Menzel).


Auch unsere 2.Mannschaft konnte ihr Kreisligaspiel zu Hause gegen die BSG Chemie Kahla II gewinnen.
Nach zwei Toren von M.Mohammad (5./36.min.) siegte die Mannschaft 2:0 und ist nun Tabellen-5.
Es spielten: Bindara, Liebmann, Trinks(56./S.Koch), Borns, A.Bolten, Mohammad, Moebius, Heyer, Heinze, Sebastian, Mohorn.